Cookie-Richtlinie

INFORMATIONEN ZU COOKIES

Aufgrund des Inkrafttretens der entsprechenden Änderung des „Gesetzes über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft“ (LSSICE), die durch das Königliche Dekret 13/2012 eingeführt wurde, ist es zwingend erforderlich, die ausdrückliche Zustimmung des Benutzers aller von ihm genutzten Webseiten einzuholen cookies entbehrlich, bevor er durch sie navigiert.

WAS SIND COOKIES?

Cookies und andere ähnliche Technologien wie Local Shared Objects, Flash-Cookies oder Pixel sind Tools, die von Webservern zum Speichern und Abrufen von Informationen über ihre Besucher sowie zur Gewährleistung des ordnungsgemäßen Funktionierens der Website verwendet werden.

Durch die Verwendung dieser Geräte kann sich der Webserver einige Daten über den Benutzer merken, z. B. seine Präferenzen für die Anzeige der Seiten dieses Servers, seinen Namen und sein Passwort, Produkte, die ihn am meisten interessieren usw.

Durch die Verwendung von Cookies ist es dem Server, auf dem sich die Website befindet, auch möglich, den vom Benutzer verwendeten Browser zu erkennen, um die Navigation zu erleichtern und beispielsweise Benutzern den Zugriff zu ermöglichen, die sich zuvor für die Bereiche und Dienste registriert haben , Werbeaktionen oder Wettbewerbe, die ausschließlich ihnen vorbehalten sind, ohne dass Sie sich für jeden Besuch registrieren müssen. Sie können auch zur Messung des Publikums, der Verkehrsparameter, zur Überwachung des Fortschritts und der Anzahl der Einträge usw. verwendet werden.

VON DEN VORSCHRIFTEN BETROFFENE COOKIES UND AUSGENOMMENE COOKIES

Gemäß der EU-Richtlinie ist die cookies die eine informierte Einwilligung des Nutzers erfordern, sind die cookies Analysen, Werbung und Zugehörigkeit, mit Ausnahme derjenigen technischer Art und derjenigen, die für den Betrieb der Website oder die Bereitstellung der vom Benutzer ausdrücklich angeforderten Dienste erforderlich sind.

Welche Arten von Cookies gibt es?

Bezüglich der Arten von Cookies gibt es fünf große Gruppen:

  • Analytische Cookies: Sie sammeln Informationen über die Nutzung der Website.
  • Soziale Cookies: sind diejenigen, die für externe soziale Netzwerke notwendig sind.
  • Affiliate-Cookies: ermöglichen es Ihnen, Besuche von anderen Websites zu verfolgen, mit denen die Website einen Affiliate-Vertrag abschließt (Affiliate-Unternehmen).
  • Werbe- und Verhaltenscookies: Sie sammeln Informationen über die persönlichen Vorlieben und Entscheidungen des Benutzers (Retargeting).
  • Technische und funktionale Cookies: Sie sind für die Nutzung der Website und die Erbringung der vertraglich vereinbarten Dienstleistung unbedingt erforderlich.

AUF DIESER WEBSITE VERWENDETE COOKIES

  • Wd: Technisches und funktionales Cookie von Facebook.com. Es speichert die Abmessungen des Browserfensters und wird von Facebook verwendet, um die Darstellung der Seite zu optimieren. Ablauf 7 Tage.
  • EINWILLIGUNG: Technisches und funktionales Cookie, Eigentum von gstatic.com, Google Cookie Consent Tracker. Läuft mit 18 Jahren ab.
  • _ga: Analytisches Cookie von glopgame.es, das zur Identifizierung von Benutzern verwendet wird. Ablauf 2 Jahre.
  • _gat: Analytisches Cookie von glopgame.es. Es wird verwendet, um die Anzahl der Anfragen an den Google Analytics-Server bei Verwendung des Google Tag Managers zu überwachen. Läuft am Ende der Sitzung ab.
  • _gid: Analytisches Cookie von glopgame.es, das zur Identifizierung von Benutzern für 24 Stunden nach der letzten Aktivität verwendet wird. Ablauf um 20 Uhr.
  • _fbp: Werbe-Cookie von doubleclick.net, das von Facebook verwendet wird, um eine Reihe von Produkten wie Werbung und Echtzeitangebote von Drittanbietern anzubieten. Läuft in 1 Monat ab.
  • IDE: Werbe-Cookie von doubleclick.net, dessen Zweck die Ausrichtung, Analyse und Optimierung von Werbekampagnen in Doubleclick/Google Marketing Suite ist. Ablauf 5 Monate.
  • datr: Werbe-Cookie von Facebook.com, das verwendet wird, um die Erstellung gefälschter Konten/Spam zu verhindern. Es ist einem Browser zugeordnet, nicht einzelnen Personen. Ablauf 1 Jahr.
  • fr:Werbe-Cookie von Facebook.com, enthält eine eindeutige Browser- und Benutzerkennung, die für gezielte Werbung verwendet wird. Ablauf 3 Monate.
  • sb: Werbe-Cookie von Facebook.com, das zur Identifizierung des Browsers auf Facebook, zur Authentifizierung, zum Marketing und zu anderen Cookies für bestimmte Facebook-Funktionen verwendet wird. Ablauf 4 Monate.
  • _fbp: Werbe-Cookie von glopgame.es, das von Facebook verwendet wird, um eine Reihe von Produkten wie Werbung und Echtzeitangebote von Drittanbietern anzubieten. Ablauf 3 Monate.

WIDERRUF DER EINWILLIGUNG ZUR INSTALLATION VON COOKIES

So löschen Sie Cookies aus dem Browser

Chrome

  1. Wählen Sie das Symbol „Extras“.
  2. Klicken Sie auf Einstellungen.
  3. Klicken Sie auf Erweiterte Optionen anzeigen.
  4. Klicken Sie im Abschnitt „Datenschutz“ auf Inhaltseinstellungen.
  5. Cookies löschen: Klicken Sie auf Alle Cookies und Websitedaten…
  6. Speicherung von Cookies nicht zulassen.
  7. Klicken Sie auf Browserdaten löschen (Cache leeren).
  8. Schließen Sie den Browser und starten Sie ihn neu.

Weitere Informationen zu Chrome finden Sie hier: http://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=es

Internet Explorer. Version 11

  1. Wählen Sie Extras | Internet Optionen.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Allgemein.
  3. Klicken Sie im Abschnitt „Browserverlauf“ auf Browserverlauf beim Beenden löschen.
  4. Wählen Sie Dateien löschen.
  5. Wählen Sie Cookies löschen.
  6. Klicken Sie auf Löschen.
  7. OK klicken.
  8. Schließen Sie den Browser und starten Sie ihn neu.

Weitere Informationen zum Internet Explorer finden Sie hier: http://windows.microsoft.com/es-419/windows7/how-to-manage-cookies-in-internet-explorer-9

Firefox. Version 18

  1. Wählen Sie Firefox | Geschichte | Löschen Sie den aktuellen Verlauf.
  2. Klicken Sie neben „Details“ auf den Abwärtspfeil.
  3. Aktivieren Sie die folgenden Kontrollkästchen: Cookies, Cache, Aktive Anmeldungen
  4. Wählen Sie im Dropdown-Menü „Zeitbereich löschen“ die Option „Alle“ aus.
  5. Klicken Sie auf Jetzt löschen.
  6. Schließen Sie den Browser und starten Sie ihn neu.

Sie können Cookies einzeln in den Firefox-Einstellungen im Abschnitt „Verlauf“ unter „>“ akzeptieren oder ablehnen , Optionen, >

Weitere Informationen zu Mozilla Firefox finden Sie hier: https://www.mozilla.org/es-ES/privacy/websites/#cookies

Safari-Version 5.1

  1. Wählen Sie das Safari-/Bearbeiten-Symbol | Safari wiederherstellen.
  2. Aktivieren Sie die folgenden Kontrollkästchen: Verlauf löschen, Alle Website-Daten löschen
  3. Klicken Sie auf Zurücksetzen.
  4. Schließen Sie den Browser und starten Sie ihn neu.

Weitere Informationen zu Safari finden Sie hier: http://support.apple.com/kb/PH5042

Opera

Optionen – Erweitert – Cookies.

Cookie-Optionen steuern, wie Opera mit ihnen umgeht und somit deren Annahme oder Ablehnung.

Weitere Informationen zu Ópera finden Sie hier: http://help.opera.com/Linux/10.60/es-ES/cookies.html

Andere Browser

Konsultieren Sie die Dokumentation des von Ihnen installierten Browsers.

Skip to content